Cookie
Um Ihnen einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zu Analysezwecken. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unseren http://ab-versand.de/Datenschutz
x
*Die Verwandlung

Artikelnummer: 03230100000

Kategorie: Bücher


14,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Taschenbuch mit "Geschichten für das Kind im Manne" auf 173 Seiten

Gefüllt mit 9 unterschiedlichen Geschichten, unter Anderem:

Die Verwandlung
Als Georg Sammer eines Morgens aus bewegten Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem kleinen Jungenverwandelt. Leicht und fast gewichtslos lag sein mächtig geschrumpfter Körper unter der riesigen Decke, den ein nunübergroßer Schlafanzug umgab, den er sich gestern abend noch frisch angezogen hatte. Erschrocken bemerkte er zudem,daß das Nachtgewand sowie das Bettlaken um die Hüften herum naß waren.

Überstunden für den Chef
 So, und jetzt stell dich da hinter deinen Schreibtisch und tuso, als ob du was furchtbar Wichtiges zu verkünden hättest!«kommandierte seine Frau Susanne. Astrid, seine Sekretärin,kicherte. Mit rotem Kopf stellte er sich hin wie befohlen und ließ es geschehen, daß Astrid seine Anzughose so weit herunterzog, daß die Plastikhose mit Babymotiven darunter involler Pracht sichtbar wurde. Was hätte er auch machen sollen?Mit diesen schmutzigen kleinen Betriebsgeheimnisse hatten sie ihn in der Hand. Susanne drückte ihm ein paar Blätter indie Hand: »Los, vorlesen! Und während du das tust, läßt du'seinfach laufen, klar?« 
 »Ich habe heute diese Betriebsversammlung einberufen«, verkündete er mit gewichtiger Stimme, »weil ich beschlossen habe, den Betrieb in Zukunft wesentlich frauenfreundlicher zu gestalten ...« - Die sonore Stimme des Chefs wurde zeitweise übertönt von quackernden, furzenden und blubbernden Geräuschen. »Genug jetzt!« entschied Astrid, sich die Lachtränen aus den Augen wischend, und stopfte ihm den Mund mit dem bisher an einem Kettchen herabbaumelnden Schnuller in Erwachsenengröße. Dann gab sie ihrem Chef einen Schubs nach hinten, so daß er mit der nunmehr wohlgefüllten Windelhose schwer in seinen ledernen Chefsessel plumpste.


Artikelgewicht: 0,30 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.